Sonnensegel

Ein Sonnensegel bietet die individuellste aller Möglichkeiten, sich vor Witterungseinflüssen zu schützen. Neben dem praktischen Einsatz als Sonnenschutz, Regenschutz oder Sichtschutz bieten Sonnensegel einen weiteren entscheidenden Vorteil gegenüber anderen Sonnenschutz-Systemen - anspruchsvolle Optik in Kombination mit äußerst praktischen Nutzen.

Unsere Sonnensegel von Mayle & Fellermeier werden in meisterlicher Handarbeit gefertigt und sind für den Einsatz über die gesamte Gartensaison von Anfang Mai bis September konzipiert. Abhängig von den Anforderungen an das Sonnensegel gibt es Unterschiede sowohl bei der Befestigung als auch bei der Konfektion des Segels. Deshalb sind die Anforderungen an Material, Konfektion und Befestigung eines Sonnensegels, das fest installiert wird entsprechend höher als bei einem Segel, das ausschließlich als Schattenspender Verwendung findet.

Die Befestigung für Segel, die das ganze Jahr genutzt werden (textile Bauten) und große Sonnensegel für öffentliche Einrichtungen sollten grundsätzlich von einem Statiker berechnet werden.

Bei fachgerechter Montage sind Sonnensegel für die langjährige Nutzung in der Sommersaison ausgelegt.

Ausgewählte Sonnensegel aus unserem Portfolio:

Sonnensegel Foto:Mayle & Fellermeier Sonnensegel Foto:Mayle & Fellermeier Sonnensegel Foto:Mayle & Fellermeier
 
Sonnensegel Foto:Mayle & Fellermeier Sonnensegel Foto:Mayle & Fellermeier Sonnensegel Foto:Mayle & Fellermeier
 
Sonnensegel Foto:Mayle & Fellermeier Sonnensegel Foto:Mayle & Fellermeier Sonnensegel Foto:Mayle & Fellermeier
 

Formen

Sonnensegel können in jeder erdenklichen Form gefertigt werden. Standard Sonnensegel werden flach konfektioniert, das bedeutet die Segel können nicht als gegensinnig gekrümmte Flächen 8dreidimensional mit unterschiedlichen Hochpunkten) montiert werden. Nach Rücksprache bieten wir Ihnen auch gerne dreidimensionale Segel oder textile Überdachungen an.

Verarbeitung

Ein Sonnensegel wird aus hochwertigen und UV-stabilen Stoffen gefertigt. zur Wahl stehen Polyestergewebe (Airtex), Acrylgewebe  und PVC-beschichtete Gewebe (Soltis). Außerdem können Sie zwischen unterschiedlichen Ausführungen der Befestigungspunkte und der Randverarbeitung wählen. Grundsätzlich sind alle Kanten im Hohlschneitt (bogenförmig) ausgeführt und mit einem im Saum eingenähten Gurtband verstärkt. So wird die Zugkraft, welche beim Spannen des Segels auf den Befestigungspunkt wirkt, auf das gesamte Segel verteilt. Grundsätzlich gilt, dass die Kehle (bzw. Bogentiefe) ca. 6-10% der Kantenlänge beträgt. bei sehr großen Segeln ist es ratsam anstatt des Gurtbandes ein ummanteltes Stahlseil in den Saum einzuarbeiten. Wir verwenden ausschließlich Stahlseile aus Edelstahl, die auf qualitativ höchstem Niveau konfektioniert werden. Damit wird vollkommene Sicherheit gewährleistet.

 

Sonnenschutzpavillon Shangrila

sonnensegel shangrila 01 sonnensegel shangrila 02 sonnensegel shangrila 03
 

Das Sonnensegel ShangriLa eröffnet neue Möglichkeiten für den Verschattungs-Bereich. Die Sonne ist nie ein Problem. Verschiebbare Stoffbahnen schützen immer zuverlässig vor intensiver Sonnenbestrahlung. Mit einfachen Handgriffen können die Screens von Wand zum Dach bewegt werden, kinderleicht! Das Gestell des Sonnendachs wird aus geschliffenem Edelstahl hergestellt und aus Rechteckigen 40x20 mm Rohrprofilen mit einer Wandstärke von 2 mm gefertigt. Das Segel kann mit zwei Personen in etwa einer Stunde montiert werden und wiegt ca. 85 kg. Die verwendeten Stoffe der Firma Sunbrella haben eine gute UV-Beständigkeit und sind für den ganzjährigen Einsatz geeignet.

Sichtschutz

Endlich kann man seine Privatsphäre auf ästhetisch höchst anspruchsvoller Weise eingrenzen. Beim Sonnenbad oder in gemütlicher Runde können ungewünschte Blicke vermieden werden. Die Stoffbahnen des Sonnensegels ShangriLa können innerhalb des Gestells bewegt werden. In der Wandposition dienen sie als Sichtschutz oder auch als Windschutz.

100% wetterfest

Es werden ausschließlich wetterfeste Materialien wie Edelstahl oder Acrylfasern verwendet. Das Sonnendach kann somit das ganze Jahr im freien stehen. In den Wintermonaten kann der Stoff abgehängt, oder im Gestell verstaut werden. Auch das Gestell kann für den Transport oder in der Winterzeit mit zwei Personen demontiert werden.

außenliegender Sonnenschutz

termin

Kostenlose Beratung in Berlin vor Ort. Telefon Mo-Fr 8.00-16.30 Uhr

030 814 537 80 oder info@sonnenschutz.com