Außenjalousien

Aussenjalousien für den Sonnenschutz (Berlin)80mm Außenjalousien an einem Gewerbegebäude

Aussenjalousien, auch Außenraffstores genannt, zeichnen sich durch ihre Funktionssicherheit und Belastbarkeit aus und sind so ein hervorragender Sonnen- und Sichtschutz. Durch die Außenmontage werden bis zu 90% der Sonnenenergie reflektiert. Dies hat einen hochwirksamen Wärmeschutz zur Folge, da die Sonnen - anders als bei Innenjalousien - bereits vor dem Eintreffen auf die Fensterscheibe reflektiert wird. Energieintensive Klimaanlagen können somit in ihrem Verbrauch erheblich reduziert werden da selbst bei hohen Außentemperaturen Innenräume angenehm kühl bleiben.

Durch die stufenlose Verstellbarkeit der Lamellen und auf den jeweiligen Anwendungsfall abgestimmte Lichtleittechnik (das eintretende Licht wird gezielt an die Raumdecke geleitet) wird durch den einhergehenden Blendschutzein blendfreies Arbeiten an Bildschirmarbeitsplätzen ermöglicht.

Die Farbpalette stellt eine großzügige Farbauswahl zur Verfügung. Auch Lamellen aus Holz sind verfügbar.

Aussenjalousie BerlinAußenjalousien an einer Cafeteria

Durch Raffstoreblenden wird das eingefahrene Lamellenpaket vor Wind und Wetter geschützt und gleichzeitig als konstruktives Element zur Fassadengestaltung eingesetzt. Blenden können in allen RAL-Farben, und in verschiedenen Formen und Ansichtsvarianten hergestellt werden. Der Einsatz von Blenden als Paketabdeckung wird generell empfohlen, um die Lamellen vor Beschädigungen zu schützen.

Je nach Blenden- und Montageform können Außenjalousien auf die Fassade oder als vorgesetztes Fassadenelement montiert werden.

Außenjalousien an einem Einfamilienhaus88mm Aussenjalousien an einem Einfamilienhaus

Aussenjalousien eignen sich als Sichtschutz, Blendschutz und Sonnenschutz bei Einfamilienhäusern. Es wird eine direkte Sonneneinstrahlung an die Fenster verhindert da der Großteil der Sonne reflektiert wird. Dadurch bleiben die Räume im Sommer angenehm kühl - ein einfacher aber effizienter Wärme- und Hitzeschutz. Darüber hinaus können Aussenjalousien auch gestalterischen Aspekten dienen. Auf Wunsch montieren wir auch Außenjalousien und Rollläden, die besonders einbruchsicher sind.

 

Farben und Breiten der Lamellen

lamellenfarben1

Oben aufgeführt sind die 8 beliebtesten Lamellenfarben. Insgesamt umfasst unsere Farbkarte mehr als 200 verschiedene Farbtöne. Die Blenden können auf Wunsch auch einen individuellen Farbton erhalten. Die flexiblen Flachlamellen aus speziell legiertem Aluminiumband mit lichtechtem Lack sind durch Spezialverfahren korrosionsbeständig einbrennlackiert.

Lamellenbreiten- und Formen

Die Moderne Architektur ist geprägt von klaren Linien und großen Fensterflächen, die lichtdurchflutete Räume schaffen. Es ist in diesem Zusammenhang von hoher Wichtigkeit auf die richtige Lamellenbreite zu achten. Sie können Lamellen für Außenjalousien bei uns in 4 verschiedenen Breiten bestellen: 50mm, 60mm, 80mm und 88mm. Für eine großflächige Verschattung im Außenbereich mittels Außenjalousien empfehlen wir 80mm Lamellen in gebördelter Ausführung. Gebördelte Lamellen eignen sich am besten für den Wind-, Wetter- und Hitzeschutz da sie eine besonders hohe Biegefestigkeit aufweisen, nehmen aber im eingefahrenen Zustand etwas mehr Platz in Anspruch da sie abgekantet sind.

Flachlamellen fallen hingegen im eingefahrenen Zusand kaum auf, da das eingefahrene Lamellenpaket wenig Platz in Anspruch nimmt. Eignen sich optimal für Einbausituationen mit wenig Platz. 

Z-Lamellen sind die perfekte Lösung zum kompletten Abdunkeln. Darüber hinaus sind sie bei extremen Wetterbedingungen besser für den Außenbereich geeignet da sie zum einen windbeständiger sind und zum anderen bedingt durch ihre Kantung das Sonnenlicht stärker reflektieren. Der technische Nachteil der Z-Lamelle ist, dass das Lamellenpaket (bei hochgefahrenem Zustand) etwas mehr Platz in der Höhe braucht. Speziell in der Sanierung oder bei Vorsatz-Lösungen müssen die Lamellenpaket so niedrig wie möglich gehalten werden. In diesen Fällen ist die Z-Lamelle teilweise von Nachteil weil nicht platzsparend genug ist. Kontaktieren Sie uns für eine professionelle Beratung.

Wie werden Außenjalousien befestigt und bedient?

Die Lamellen werden beidseitig gelocht und mit einem Seil verbunden damit Ihre Jalousie durch eine zusätzliche Seitenführung am Fenster befestigt werden kann. Somit können sie das Fenster ohne Probleme öffnen, ankippen und schließen ohne eine Lockerung der Jalousie befürchten zu müssen. Auch bei starkem Sturm müssen Sie sich so keine Sorgen um die Stabilität der Jalousie machen. Seitenführungsschienen können zusätzliche Stabilität bringen und werden oft bei großen Jalousieanlagen verwendet.

Die Bedienung erfolgt mittels Kurbel, Endlosschnur oder mit einem Motor. Wahlweise kann der Motor mit Funk oder mit einer Zentralsteuerung für mehrere Anlagen ausgestattet werden.

Wie erfolgt die Reinigung?

Außenjalousien sind an den Fassaden starken Beanspruchungen und großen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Verschmutzte Außenjalousien sind oft in ihrer Funktion beeinträchtigt und verunstalten architektonisch wertvolle Fassaden. Zug- und Leiterbänder werden witterungsbedingt übermäßig beansprucht. Bei Bedarf bieten wir eine regelmäßige und fachgerechte Reinigung und Wartung der Aussenjalousien. Dies dient neben dem Erhalt der einwandfreien Funktion auch der Werterhaltung der gesamten Anlage.

Ausgewählte Außenjalousien

Aussenjalousien in Berlin
Aussenjalousien in Berlin
Aussenjalousien in Berlin
Aussenjalousien in Berlin
aussenjalousien charlottenburg
Aussenjalousie Berlin
Aussenjalousien Berlin
Aussenjalousie Berlin

außenliegender Sonnenschutz

termin

Kostenlose Beratung in Berlin vor Ort. Telefon Mo-Fr 8.00-16.30 Uhr

030 814 537 80 oder info@sonnenschutz.com