Gut beschirmt – mit dem innovativen Markisenschirm

Der innovtive Markisenschirm, funktional und einzigartig in 2 Ausführungen. Feststehend als „markilux planet fix“ oder optional als „markilux planet flex“.

Wie ein Planet dem Kreis der Sonne folgend ist der markilux planet in der flex-Version bis zu 335 Grad drehbar. Für eine einfache Verstellung sorgt dabei der Easy Go - Dreh-/Hebelmechanismus. Der markilux planet in seiner einzigartigen Optik bietet ein ideales Gestaltungselement für den Lieblingsplatz im Garten oder auch im Hotel- und Gastronomiebereich. Die umfangreiche Modellpalette der markilux Gelenkarmmarkisen und viele nützliche Sonderausstattungen, wie z. B. ein Funkmotor mit markilux Handsender bieten vielfach Freiraum für Menschen, die das Besondere lieben. Optional gegen Aufpreis ist modell- und größenabhängig auch markilux Schattenplus möglich. Die Montage des markilux planet setzt ein Betonfundament voraus.

Tuchauswahl

Mit den einzigartigen Farben und Dessins der markilux collection sind den Gestaltungsmöglichkeiten kaum Grenzen gesetzt. Alle Tuchdessins der aktuellen markilux collection aus sunsilk und sunvas snc stehen für die Tuchauswahl zur Verfü¬gung. Ferner sind auch beschichtete, wasserdichte Tücher sunvas perla und sunsilk perla FR gegen Aufpreis erhältlich. Sofern bei der Tuchauswahl Brandschutzvorschriften zu beachten sind, empfehlen wir die schwer entflammbaren Tuchdessins der Serie sunsilk perla FR.

Maße

Modellabhängig können markilux Markisen in den Größen bis zu 610 cm x 300 cm oder bis zu 510 cm x 350 cm am markilux planet angebracht werden.

Details

markisenschirm planet detailModellabhängig können markilux Gelenkarmmarkisen bis zu 600/610 × 300 cm oder auch 500/510 × 350 cm angebracht werden
markisenschirm planet detail1Optional - markilux planet flex drehbar durch Easy Go Dreh-/Hebelmechanismus

Stabiler und windsicherer Sonnenschutz auch in exponierten Lagen

markise panomar bei sturm

Meeresküste, großflächig ebenes Land, Berge etc. – wo häufig starke Winde auftreten, können Markisen auf Balkon und Terrasse oft nur schwer oder gar nicht genutzt werden. Genau für diese Einsatzgebiete hat Reflexa die Markisentechnik revolutioniert: Mit Panomar und der weltweit einzigartigen TwinTube-Technologie bietet Reflexa erstmals die Möglichkeit, Markisen so stabil und windsicher zu verbauen, dass sie auch in exponierten Lagen den Elementen zuverlässig trotzen.

Panomar – Freiheit unter der Markise in neuen Dimensionen

Die individuelle Freiheit bei Wind und Wetter auf der Terrasse zu genießen, gehört zu den Grundbedürfnissen eines jeden Terrassenbesitzers. Hier bietet Reflexa mit der Weltneuheit Panomar und der, von uns entwickelten einzigartigen patentierten TwinTube-Technologie völlig neue Möglichkeiten. Das außergewöhnliche Markisenkonzept bietet zusätzlich ungeahnte Gestaltungs- und Individualisierungsmöglichkeiten.

 

 

 

Die patentierte TwinTube-Technologie:

TwinTube-Technologie

Die TwinTube-Technologie besteht aus zwei getrennten und simultan angetriebenen Tuchwellen. Hierbei werden die unverbundenen Tuchbahnen abwechselnd auf den Tuchwellen gewickelt. Die Stützung der Tuchwelle erfolgt an jenen Stellen, an denen keine Tuchbahn gewickelt wird. Das verhindert auch bei großen Baubarkeiten ein Durchhängen der Tuchwelle.

 

Einzigartig clever: doppelte Tuchwellen

Die neuartige, raffinierte Markisenkonstruktion mit doppelten Tuchwellen hält selbst hohen Windgeschwindigkeiten stand. Ausschlaggebend für die Windstabilität der Panomar sind die getrennten Tuchbahnen. Durch diese gleitet der Wind förmlich hindurch. Ein weiterer Vorteil der innovativen Markise ist der jederzeit optimale Tuchsitz. Wickelfalten im Markisentuchbild gehören damit der Vergangenheit an.

panomar gestaltung

 

Unser Angebot zur Fußballweltmeistertschaft 2014:

19% Rabatt auf alle Markisen und Plissees.

Die Spannung steigt, am 12.06.2014 startet das Sport-Highlight des Jahres 2014. Fiebern Sie nicht nur mit wenn unsere Elf die Trophäe jagt, sondern sparen Sie auch bares Geld. Das Angebot ist ab sofort gültig und befristet bis zum WM-Finale am 13.07.2014.

 

Ausgewählte Markisen aus unserem Portfolio:

Passive House Award 2014

  • Montag, 05 Mai 2014 10:41

Das von der Sonnenschutz.com ausgestattete Mehrfamilienhaus in der Berliner Boyenstr. hat den Passive House Award 2014 erhalten. Energieeffizientes Bauen ist nicht nur wirtschaft­lich sondern ökologisch sinnvoll. „Am Beispiel der Preisträger wird deutlich, dass auf der ganzen Welt gestalterisch he­rausragende Projekte im Passivhaus-Standard entstehen“, resümierte Prof. Dr. Wolf­gang Feist, Leiter des Passivhaus Instituts. Energieeffizientes Bauen und Sanieren setze vielfach sehr positive ästhetische Akzente - und sei praktisch nebenbei auch noch gut für den Klimaschutz.

In der Kategorie „Mehrfamilienhäuser“ wurde ein Nullemissionshaus in Berlin von Deimel Oelschläger - Architekten Partnerschaft ausgezeichnet (Bild oben). Die Jury des Awards würdigte nicht nur die energetischen Eigenschaften des Gebäudes, son­dern auch die abwechslungsreiche Fassade sowie die sorgfältig ausgearbeiteten De­tails an den Balkonen und Verschattungen.

Quelle: http://www.baulinks.de/webplugin/2014/0712.php4

 

 

Dickson®

der Spezialist für Gewebe im Innen- und Außenbereich

Seit 20 Jahren gilt Dickson als DIE Referenz für Markisenstoffe. Heute ist Dickson einer der weltweit anerkannten Marktführer im Bereich technischer Textilien für Sonnenschutz und Freizeit in und an Gebäuden, für dekorative Stoffe für den privaten und gewerblichen Einsatz sowie für die Bootsausstattung.

Innovative textiles for your world.Dieses Motto bringt Dicksons Innovationskraft und weltweites Engagement auf den Punkt.

Das technische Know-how von Dickson-Constant® basiert auf der Verbindung des 1836 in Dünkirchen gegründeten Hauses Dickson mit dem 1913 in Lille gegründeten Unternehmen Constant im Jahre 1969.

1998 schloss sich Dickson-Constant® mit der amerikanischen Glen Raven® Gruppe zusammen. Die Synergie dieser beiden Marktführer im Bereich technischer Outdoor-Textilien machte die Marke Dickson® zur weltweiten Referenz in Sachen Qualität.

Experten aus 110 unterschiedlichsten Berufssparten rund um die Weberei sind an der Produktion der mehr als 25 Millionen Quadratmeter Stoff beteiligt, die Jahr für Jahr hergestellt werden. Vom Designstudio über die Logistik bis zum eigentlichen Weben und der technischen Nachbehandlung der Stoffe ... Die gesamte Produktionskette ist konzentriert auf einer Fläche von 27.500 m2.

 

dickson

Sonnenschutz OPALVARIO® Smart

  • Montag, 07 April 2014 09:26

Das Rollosystem OPALVARIO® Smart zeichnet sich besonders durch Qualität, Funktionalität, Langlebigkeit und einen hohen Bedienkomfort aus. Verschiedene Komponenten wirken bei diesem System zusammen, sodass zuletzt ein effektiver und effektvoller Sonnen- und Blendschutz erzielt wird. Das Rollosystem OPALVARIO® Smart ist als ein kompaktes sowie dezentes System zu beschreiben, das speziell für die Anforderungen von Beschattung im Objektbereich entwickelt wurde. Eine freie Durchsicht und äußerst kleine Profilabmessungen stellen die Kennzeichen dieses Systems dar. Serienmäßig sind die Systeme mit einer Kassette in der Größe 33 x 33 mm ausgestattet. Als Seitenführung stehen verschiedene Varianten zur Auswahl. Die Führungsprofile übernehmen auch eine tragende Funktion der Systeme, die Montage erfolgt auf dem Fensterrahmen oder zwischen den Glasleisten. 
Besonders hervorzuheben bei dem Rollosystem OV Smart ist jedoch, dass es nicht nur mit manueller Bedienung – in Form von Ketten, wahlweise als Kunststoff- oder Metallkugelkette – zu erhalten ist. Das variable System OV Smart wird auch schon seit mehreren Jahren entsprechend der DIN EN 13120 hergestellt. Zur Verringerung einer Strangulationsgefahr und gleichzeitig zur Gewährleistung von Kindersicherheit wird das Rollosystem OV Smart mit Elektroantrieb angeboten. Es besteht eine große Auswahl von Somfy Steuerungskomponenten, für eine stufenlose Behangpositionierung.

Als Behang kann aus dem breiten Produktportfolio der OPALFILM® Rollofolien ausgewählt werden. Mit verschiedenen Lichttransmissionen, Farbtönen und Prägevarianten der Folien können diese den individuellen Bedürfnissen angepasst werden

haverkamp

 

 

  • Dienstag, 01 April 2014 00:00

Ab April 2014 erweitern wir die Baureihe unserer eleganten Designmarkise Jubilo um die Modelle JubiloPlus mit variabel einsetzbaren Konsolen und JubiloPlus D mit zusätzlichem, senkrecht ausfahrbarem Volant. Damit folgen wir den aktuellen Trends der geraden Linienführung in der Architektur. Die Modellreihe Jubilo passt sich somit optimal in die Fassadengestaltung. Durch vielfältige Farbvariationen können aber auch optische Akzente gesetzt werden.

reflexa

Kassettenmarkise SHAN neu eingetroffen

  • Montag, 07 April 2014 14:39

SHAN - Chinesisch, für "Gebirge" 

Diese absolut moderne Kassettenmarkise kennt keine Kompromisse. Funktion ist alles. Optimale Beschattung steht im Vordergrund. Auf dieses Ziel sind angewandte Technik und unterstützendes Design perfekt aufeinander abgestimmt. An diesem Modell können sich alle am Markt angebotenen Kassettenmarkisen messen. SHAN ist für sich einzigartig!

 

  • Motorantrieb
  • Tuchwelle Ø 78 mm
  • Gelenkarm mit Edelstahlgliederkette
  • GRENZMASSE (Einzelanlage): Breite 700cm - Ausfall 400cm
  • WINDKLASSE: KLASSE 2 (600cm X 350cm)

hella-logo